Erdgaspreise für Grundversorgung / Ersatzversorgung

 

 

Preise_Erdgas_Grundversorgung

 

Preisblatt Erdgas Grund- und Ersatzversorgung von 01.04.2019 bis 31.03.2021

Preisblatt Erdgas Grund- und Ersatzversorgung ab 01.04.2021

Informationen zum BEHG und Energiespartipps

 

Der Erdgaspreis setzt sich aus einem Grund- und Arbeitspreis zusammen. Der Grundpreis beinhaltet eine jährliche Abrechnung.

 

Im Nettopreis enthalten ist die Energiesteuer in Höhe von 0,55 ct/kWh. Nach §107 Abs. 2 der Energiesteuer-Durchführungsverordnung (EnergieStV) weisen wir auf Folgendes hin: „Steuerbegünstigtes Energieerzeugnis! Darf nicht als Kraftstoff verwendet werden, es sei denn, eine solche Verwendung ist nach dem Energiesteuergesetz oder der Energiesteuer-Durchführungsverordnung zulässig. Jede andere Verwendung als Kraftstoff hat steuer- und strafrechtliche Folgen! In Zweifelsfällen wenden Sie sich bitte an Ihr zuständiges Hauptzollamt.“

 

Im Nettopreis sind enthalten die Höchstsätze der Konzessionsabgabenverordnung (§ 4 KAV) vom 09.01.1992.

 

Darüber hinaus sind in den Nettopreisen das Entgelt für die Energielieferung sowie die Netzentgelte, das Entgelt für den Messstellenbetrieb und für Messung sowie ab dem 01.01.2021 die Kosten für den Kauf von Emissionszertifikaten aus dem nationalen Brennstoffemissionshandel nach dem BEHG („CO2-Preis“) enthalten.

 

Der Grundpreis für die Grund- und Ersatzversorgung gilt nur für Anschlusswerte bis 60 kW. Für Anschlusswerte über 60 kW wird ein Aufschlag von 1,13 €/kW/Monat (netto 0,95 €/kW/Monat) auf den Grundpreis erhoben.

 

Im Bruttopreis ist zusätzlich die Umsatzsteuer, in Höhe von derzeit 19%, enthalten. Alle mit Umsatzsteuer genannten Preise sind auf zwei Nachkommastellen gerundet.

 

 

Erdgasbeschaffenheit

 

Die Stadtwerke Bad Reichenhall KU stellen dem Kunden an der Verbrauchsstelle Erdgas in der dort vorhandenen Beschaffenheit bereit. Für die Beschaffenheit des Erdgases ist der Netzbetreiber Stadtwerke Bad Reichenhall KU verantwortlich. Nach den veröffentlichten Informationen des Netzbetreibers entspricht das Erdgas den Technischen Regeln für die Gasbeschaffenheit gem. DVGW Regelwerk, Arbeitsblatt 260 und in seinen brenntechnischen Kenndaten sowie in seinen Gehalten an Gasbegleitstoffen den Gasen der 2. Gasfamilie.