Heimischer, regenerativer Strom durch Wasserkraft 

 

Für unsere wunderschöne Region gehen wir einen weiteren Schritt in Richtung Zukunft. Im Einklang mit den Klimazielen der Bundesregierung leisten wir einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz. Mit unserem klimafreundlichen Sonderprodukt „Mein SaalachStrom“ erhalten Sie 100 % Strom aus ökologischer Wasserkraft - größtenteils aus dem Bad Reichenhaller Saalachkraftwerk. Damit erfüllen Sie auch eine wesentliche Anforderung für eine Förderung Ihrer Ladestation (KfW 440).

 

Saalachstrom

 

Leider können wir aufgrund der derzeitigen Marktsituation Neukunden aktuell kein Angebot unterbreiten.

Haben Sie hierzu Fragen? Unser Kundenservice ist gerne für Sie da: service@stadtwerke-bad-reichenhall.de

 

FAQ "Mein SaalachStrom"

 

Woher stammt der Strom im Tarif „Mein SaalachStrom“?

Der Strom, den unsere Kunden in diesem Tarif beziehen, stammt aus regionaler Wasserkraft. Wichtigster Stromlieferant ist dabei das Saalach-Kraftwerk der DB Energie GmbH in Bad Reichenhall.

 

Warum muss auch der Preis für den Tarif „Mein SaalachStrom“ erhöht werden, wenn die Energiepreise steigen, obwohl der Strom größtenteils hier in Bad Reichenhall im Saalach-Kraftwerk produziert wird?
Das Saalach-Kraftwerk gehört nicht den Stadtwerken, sondern der Deutschen Bahn. Diese verkauft den Strom zu grundsätzlich marktorientierten Konditionen an die Stadtwerke. Außerdem müssen zum Ausgleich der vorhandenen Mengenschwankungen bei der Wasserkraftproduktion immer auch kurzfristig Strommengen am Markt zu den aktuellen Spotmarktpreisen zugekauft werden. Diese lagen im Jahr 2022 zeitweise bei über 100 ct/kWh.